Anzeige

(Foto FP)


Karrierealle Jobs

Hochsichere Softwarelösung mit integrierter Unterschrift für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Collaboration Cloud mit rechtskonformer digitaler Signatur erleichtert die Arbeitsprozesse in Kanzleien erheblich.

5FSoftware integriert zukünftig FP Sign in ihre Collaboration Cloud für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Die digitale Signatur der FP Mentana-Claimsoft GmbH, einer Tochtergesellschaft der Francotyp-Postalia Holding AG (FP) erspart damit nicht nur Mandanten, für ihre eigenhändige Unterschrift extra persönlich erscheinen zu müssen, sondern erleichtert jeden Workflow, dessen Fortschritt von Unterschriften abhängig ist.

FP Sign ermöglicht es, Dokumente mit einer rechtskonformen elektronischen Signatur zu versehen – bis hin zur höchsten verfügbaren Signaturstufe entsprechend der europäischen Signaturverordnung eIDAS, der sogenannten qualifizierten elektronischen Signatur. Das Spektrum reicht dabei von der Unterschrift unter Geschäftskorrespondenz bis hin zur Signatur  für Steuererklärungen oder Prüfungsberichte.

Wichtiges Feature in der Cloud-Plattform integriert

Für 5FSoftware bedeutet diese Zusammenarbeit eine wichtige Erweiterung des Leistungsspektrums. Die Cloud Collaboration-Plattform hat das Ziel, digitale Zusammenarbeit zwischen Kanzleien und Mandanten strukturiert, zeit- und ressourcenschonend zu gestalten und dabei höchste Sicherheitsstandards zu erfüllen. „Mit der elektronischen Signatur bieten wir ein Feature an, das viele Steuerberater bisher als separate Software-Komponente nutzen oder gezielt suchen. Die Integration in unsere Cloud-Lösung erweitert nicht allein den Leistungsumfang, sondern bietet zudem eine besonders sichere Lösung ‚Made in Germany‘, bei der Dokumente ausschließlich in Deutschland bearbeitet und gespeichert werden,“ erklärt Stephanie Bogendörfer, Geschäftsführerin bei 5FSoftware in Regensburg, die Entscheidung für die Partnerschaft mit FP Mentana-Claimsoft GmbH.
 
Signaturen mit höchsten Sicherheitsstandards

Das besondere Qualitäts- und Sicherheitsmerkmal für Anwender: Der FP Sign-Signaturprozess nutzt die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifizierten Rechenzentren in Deutschland. Damit wird Datenverarbeitung in unsicheren Drittländern ausgeschlossen. Dies ist unerlässlich für die zuverlässige Einhaltung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). FP Sign ist ebenfalls eIDAS-konform und ermöglicht die gesetzlich vorgeschriebene Langzeitarchivierung einfach, schnell und vor allem sicher.
 
Verbesserte Mandanten-Prozesse in sicheren Datenräumen

„Für Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien bedeutet die Zusammenarbeit von 5FSoftware und FP Sign einen weiteren Schritt in Richtung Vereinfachung von Prozessen und Sicherheit in der Kommunikation mit Mandanten“, erklärt Stephan Vanberg, Geschäftsführer der FP Mentana-Claimsoft GmbH.

5FSoftware realisiert ihr Paket mit der integrierten rechtssicheren Unterschift FP Sign für alle Berufsgruppen, in denen Diskretion und Wahrung von Betriebsgeheimnissen in sicheren Datenräumen wichtig ist. Wir stellen diese hochsichere Lösung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälten und Notare zur Verfügung.

 

23.07.2020 | 19:20

Artikel teilen: