Anzeige
Frau bekommt beim Online-Shopping ein Geschenk überreicht

Kleine Aufmerksamkeiten stärken die Kundenbindung/Bildquelle: Shutterstock.com/Stokkete

Anzeige

Mit hochwertigen und praktischen Werbegeschenken Kundenbeziehungen aufbauen und erhalten

Advertorial

In Zeiten zunehmender Globalisierung und eines dadurch immer schwierigeren Wettbewerbs ist es von größter Wichtigkeit, dass ein Unternehmen seinen Kunden sowie potenziellen Interessenten stets in guter Erinnerung bleibt. Eine Möglichkeit, sich dauerhaft in Erinnerung zu rufen sind Werbegeschenke, die praktischen Nutzen bieten und daher regelmäßig verwendet werden.

Beschriftet mit dem eigenen Firmennamen oder Werbeslogan sorgen Sie dafür, dass der Beschenkte sich regelmäßig daran erinnert, woher dieses Werbegeschenk stammt und welche Leistungen Sie anbieten. Hat der Kunde für diese (wieder) Bedarf, ist es ihm aufgrund der ständig präsenten Werbegeschenke ein Leichtes, mit Ihnen in Kontakt zu treten, sofern Ihre Kontaktdaten auf dem Werbegeschenk angegeben sind. Klassische Werbegeschenke wie etwa bedruckte Feuerzeuge oder Kugelschreiber sind eher "Wegwerf-Ware", die der Kunde meist im Überfluss besitzt und denen er daher keine große Beachtung mehr schenkt. Daher ist es wichtig, hochwertige Werbegeschenke auszuwählen, die dauerhaften Nutzen bieten und über einen längeren Zeitraum hinweg gebraucht werden. So hinterlassen Sie tatsächlich einen bleibenden Eindruck.

Stellen Sie Ihren Kunden praktischen Nutzen zur Verfügung



Heute lassen sich dank moderner Drucktechnologien wie Digital-, Direkt- und Siebdruck sowie Lasergravuren aus den unterschiedlichsten Gegenständen eindrucksvolle und nützliche Werbegeschenke machen. Wie wäre es zum Beispiel mit bedruckten Ordnern, USB-Speichern oder Untersetzern, die passend zu Ihrem Unternehmen und Ihrem Leistungsportfolio gestaltet und individuell bedruckt wurden? Solche Werbegeschenke bieten, ebenso wie Notizblöcke, Klemmbretter oder auch bedruckte Tassen, wirklichen Nutzen für Ihren Kunden und kommen fast ständig zum Einsatz. Und immer, wenn diese Geschenke in Benutzung sind, erinnern Sie Ihren Kunden mit gezielter Werbung an die von Ihnen angebotenen Leistungen oder bereits mit Ihrem Unternehmen gemachte, positive Erfahrungen. Bedruckte Ordner lassen sich übrigens hervorragend dazu verwenden, Interessenten, etwa auf Messen, Informationen zu Ihrem Unternehmen in gebündelter Form zukommen zu lassen. Einfach indem darin bereits vorab Prospekte, Leistungsbeschreibungen und Details zum Unternehmen bereits vor der Übergabe in geordneter Form abgeheftet werden.


Werbung in höchster Qualität und mit maximaler Wirkung



Während früher Werbegeschenke meist nur simpel in einer oder zwei Farben bedruckt werden konnten und gerade bei Feststoffen die Ausarbeitung von Details beim Druck nur recht begrenzt möglich war, eröffnen moderne Drucktechniken eine Fülle neuer Möglichkeiten in einer nie da gewesenen Qualität. Nahezu alle Feststoffe und Textilien können mittlerweile in fotorealistischer Auflösung bedruckt werden. Daher ist es problemlos möglich, Ihrem Firmenlogo beim Druck auf ein Werbegeschenk gleich noch ein paar eindrucksvolle Produktfotos hinzuzufügen, welche Kunden und Interessenten die Qualität Ihres Portfolios in bildhafter Weise vor Augen führen. Bei der Gestaltung der Drucke sind kaum mehr Grenzen gesetzt. Für maximale Werbewirksamkeit sollten Sie sich jedoch am besten der Dienste professioneller Designer und Werbefachleute versichern. Dadurch macht sich Ihre Investition in hochwertige Werbegeschenke fast mit Sicherheit schnell bezahlt.

Advertorial - was ist das?

05.05.2017 | 13:47

Artikel teilen: