Anzeige

Karrierealle Jobs

Commerzbank Süd: Mario Peric neuer Bereichsvorstand für Privat- und Unternehmerkunden

Mario Peric (43), derzeit bei der Commerzbank verantwortlich als Bereichsvorstand Privat- und Unternehmerkunden für die Marktregion West, wird ab 1. Oktober 2020 zusätzlich auch für die Marktregion Süd verantwortlich sein. Damit folgt er in Bayern und Baden-Württemberg auf Frank Haberzettel, der eine neue Herausforderung als alleiniger Geschäftsführer des Deutschen Beamtenwirtschaftsbunds in Bonn/Berlin angenommen hat.

"Mario Peric ist ein vorbildlicher Bankier durch und durch. Ich freue mich sehr, dass er sich bereit erklärt hat, mit Süd eine weitere und vor allem sehr starke Marktregion zu übernehmen“, freut sich Haberzettel anlässlich der Begrüßung seines Nachfolgers.

Peric hat das Bankgeschäft von der Pike auf gelernt. 1993 kam er als Auszubildender zur damaligen Dresdner Bank. Nach verschiedenen Berater- und Führungsfunktionen im Vertrieb, unter anderem in der Wertpapierberatung, im CEO Office und als Leiter Private Banking, wechselte er 2013 in die Zentrale nach Frankfurt am Main. Dort übernahm Peric die Leitung des Produktmanagements Wertpapier & Vorsorge. Der Süden ist Peric bestens vertraut: von 2015 bis 2019 leitete er erfolgreich die Niederlassung Stuttgart, bevor ihm im Oktober 2019 die Leitung der Marktregion West übertragen wurde.

02.10.2020 | 15:20

Artikel teilen: