Anzeige

Bei der Preisverleihung: Hanna Dudenhausen (l.), Christopher Grätz von Kapilendo und Dr. Brigitte Zypries (Foto: Kapilendo).

Anzeige

Deutscher Exzellenz-Preis 2020: Kapilendo gewinnt als digitaler Vordenker

Erfreuliche Auszeichung für eine Berliner Neobank: Die Kapilendo AG hat den Deutschen Exzellenz-Preis 2020 erhalten. Das Unternehmen wurde für seine Leistungen als digitaler Vordenker ausgezeichnet.

Die Kapilendo AG ist für ihre herausragenden Leistungen im Bereich der digitalen Transformation mit dem Exzellenz-Preis 2020 ausgezeichnet worden. In einem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte die Berliner Neobank für den Mittelstand mit zukunftsorientierten und digitalen Prozessen in der KategorieFinanzdienstleistungen". Als exzellentes Produkt hob die Jury die digitalisierte Kreditantragsstrecke für mittelständische Unternehmen hervor, die die Position der Kapilendo als digitaler Vordenker maßgeblich untermauert.

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Wir sehen uns in unserer Positionierung als führender digitaler Banking Partner für den Mittelstand ganz klar bestätigt. Die Prozesse für einen Finanzierungsantrag bei Kapilendo sind vollständig automatisiert. Nachdem ein Unternehmer seine Dokumente hochgeladen hat, erhält er innerhalb von zehn Minuten eine erste Rückmeldung zu seiner Finanzierungsanfrage. Die lückenlose Digitalisierung umfasst dabei die Anbindung externer Partner, wie auch die automatische Aufbereitung und Vorqualifizierung aller Finanzierungsanfragen auf Basis der verfügbaren Daten", sagt CEO und Co-Founder Christopher Grätz.

Das Deutsche Institut für ServiceQualität (DISQ), das DUB UNTERNEHMERMagazin und der Nachrichtensender n-tv vergeben den Award unter Schirmherrschaft von Bundesministerin a.D. Dr. Brigitte Zypries bereits zum dritten Mal2020 erstmals mit neuem Digital-Fokus. Die Jury besteht aus renommierten Vertretern aus Wirtschaft, Medien und Wissenschaft und würdigt die Leistungen deutscher Unternehmen und der Macher hinter ihnen. Mit dem Preis werden Firmen, und Unternehmer ausgezeichnet, die exzellente Produkte, Dienstleistungen, Kampagnen oder Initiativen hervorgebracht haben.

29.01.2020 | 10:55

Artikel teilen: